Donnerstag, 23. November 2017

Ein Babyset

Meine Cousine hat im September ihre zweite Tochter bekommen und da wollte ich ihr gerne was selbst genähtes schenken.
So habe ich die Chance genutzt und endlich einmal die Babyschnitte von rosarosa vernäht.
Geworden ist es ein Mini Miez Oberteil aus ganz süßem Giraffenstoff und eine Beinschmeicheleien Leggings aus Kullerstoff vom Stoffonkel. Den Ausschnitt habe ich mit Jersey Druckknöpfen gemacht.



Sonntag, 12. November 2017

12 von 12 im November oder auch warum es hier so ruhig war.....

Heute ist wieder der 12.November und damit Zeit mal wieder bei 12 von 12 von Draußen nur Kännchen mitzumachen.
Das letzte mal war ich im März dabei und mein letzter Post ist vom Mai.Die letzten Monate kam ich nicht dazu etwas hier zu schreiben,da unsere Zeit ganz verplant war,der Grund seht ihr hier:

1.

Wir haben uns im Juni endlich ein eigenes Haus gekauft und da einiges darin gemacht werden musste ging unsere freie Zeit in den Umbau und die Renovierung des Hauses. Das Haus ist rießig da es nach hinten angebaut wurde. Wir haben 205qm Wohnfläche plus Keller. :-)

2.
Wir haben in allen Zimmern die Tapeten entfernt,in der oberen Etage komplett neuen Strom gelegt,die Fenster und Heizung getauscht, Treppe abgeschliffen, die Holzböden aufbereiten lassen,ein Stück Wand herausgerissen ......


3.
Die Kids haben fleißig mitgeholfen

4.

5.
Ende Juli/Anfang August waren wir dann noch zwei Wochen zur Erholung an der Ostsee bevor wir Ende August in ein halb fertiges Haus umgezogen sind.

6.
Die Küche war im Haus und da sie noch nicht so alt ist haben wir sie nur etwas aufgehübscht. :-) An der Rückseite der Arbeitsfläche waren vorher noch Edelstahl Platten die sind hier schon entfernt. Ansonsten haben wir neu tapeziert,gestrichen,die Arbeitsplatte und Griffe ausgetauscht und ein neues Spülbecken und einen neuen Herd eingebaut.

7.
Ein kleiner Einblick in die "Neue" Küche

8.
Im unteren Bad mussten wir am wenigsten machen, nur die Decke streichen und die Rollos am Fenster hab ich ausgetauscht. Irgendwann gibt es noch neue Möbel.

9.
Einblick ins Eßzimmer. Die Möbel wurden die Woche erst geliefert. Der neue Tisch mit den Stühlen fehlt noch. Der Kamin war auch drinnen wird aber auch bald gegen einen schöneren ausgetauscht.


10.
Ein Teil des neuen Wohnzimmers.
Im Wohn/Eßzimmer haben wir ein Panoramafenster gegen Bodentiefe Elemente ausgetauscht und daher eine Wand herausgerissen ,neu tapeziert, gestrichen und teilweise dann neue Fliesen gelegt.

11.
Das ist ein Teil von Neles Zimmer. Jetzt hat ja zum Glück jeder ein eigenes und beide auch recht große. Nele hat ein richtiges Mädchenzimmer mit viel rosa und lila. Heute hat sie auch mal echt viel heum stehen da sie gerade am bauen ist aber normalerweise räumt sie ihr Zimmer immer ganz toll auf.


12.
Das ist ein Teil von Noahs Zimmer. Er hat jetzt schon ein richtiges Jugendzimmer mit großem Bett bekommen. Noah hat sogar den Luxus einen eigenen Balkon zu haben.

Ansonsten haben wir unten noch unser Schlafzimmer und ich endlich ein eigenes Nähzimmer in dem ich den Kids aber einen Bastelbereich eingerichtet habe und eine Garderobe.
Oben ist noch ein kleiner Abstellraum,ein Zwischenzimmer in dem wir Regale für Bücher und Spiele haben,das Büro meines Mannes und noch ein Badezimmer das sich aber zur Zeit noch im Rohbau befindet.
Wie die einzelnen Zimmer im ganzen aussehen zeige ich euch dann mal nach und nach wenn alles fertig ist.